FH-SüdwestfalenFH-MünsterFH-BochumIfV NRW

Seminar Marktforschung (> WS 12/13)

Die Teilnehmer wenden die in den Modulen „Allgemeine BWL (Grundlagen des Marketing)" und „Marketing (operatives Marketing)“ erlernten theoretischen Inhalte der Marktforschung praxisorientiert an. Dies geschieht im Rahmen von zu erstellenden Marktstudien über Themen z.B. aus dem Bereich der Automatisierungstechnik oder Marktforschungsfragen aus Unternehmen, in denen die Studierenden beschäftigt sind. Für die Planung der Inhalte dieser Studien benötigt der Student ggf. das Wissen aus dem Modul Automatisierungstechnik, um aktuelle Problemstellungen in das Projekt einzubringen. Die Studenten erlernen so die praxisnahe Herangehensweise zur Lösung solcher Projekte. Die Auswertung der Analyseergebnisse erfolgt mit der Marktforschungssoftware SPSS. Die Studenten bereiten diese Ergebnisse im Rahmen einer Präsentation auf und entwickeln - basierend auf den Marktforschungsergebnissen und den Kenntnissen aus dem Modul Marketing - unternehmensbezogene Lösungsvorschläge. Diese werden dann in einem Unternehmen von den Studierenden präsentiert und mit der Unternehmensleitung diskutiert.
Nach erfolgreicher Ablegung des Seminars sind die Studierende in der Lage, Marktforschungsstudien in Auftrag zu geben, Angebote qualitativ und kostenmäßig zu bewerten sowie eigenständig Marktforschungsprojekte zu initiieren, durchzuführen, auszuwerten, zu präsentieren und die Ergebnisse in marketingorientierte Maßnahmen umzusetzen.

Inhalte

Im Seminar werden Marktforschungsprojekte praxisorientiert realisiert, d. h. zum einen werden herstellerunabhängige Marktstudien durchgeführt, zum anderen können Unternehmen, bei denen die Studierenden beschäftigt sind, solche Projekte in Auftrag geben. Zudem wird die Marktforschungssoftware SPSS im PC Labor erlernt und angewandt.

Seminar: praxisorientierte Anwendung in Projektform; die Aufteilung auf 2 Semester ergibt sich aus der benötigten Spanne für den Rücklauf und Dateneingabe der Fragebögen. Die Inhalte des Faches Marktforschung sind sehr stark geprägt durch Projektarbeit

Grundlage der theoretischen Vermittlung im Selbststudium sind die Lerneinheiten zum Thema Marktforschung und die Arbeitsanleitung zum Seminar Marktforschung mit Anweisungen zum Umgang mit der Anwendungssoftware SPSS.

Die Studierenden durchlaufen alle Phasen dieses Projektes von der Erstellung des Untersuchungsdesigns, über den Entwurf des Fragebogens, Durchführung der Datenerhebung (meistens Post oder Internetbefragung Eingabe der Fragebogendaten in das Computersystem, Auswertung und Interpretation der Ergebnisse, Erstellen und Halten der Präsentation.

Prüfungsform

Hausarbeit begleitend im 8. und 9. Semester

Home Aktuelles Fächer Ansprechpartner/
Kontakte
Lehrende Termine Formulare Prüfungen pers. Datenabfrage Events und Highlights Studieninteressierte Projekte Suche Impressum
© NRW

weitere Details

Daten

ECTS: 5 (4/1)
Workload: 125h (100/25)
Kontaktzeit: 16h (8/8)
Selbststudium: 109 (92/17h)
Startsemester: 8. Semester
Dauer: 2 Semester

Lehrende

Hagen/Bochum
Prof. Dr. Uhe
Dipl.-Betriebsw. Rothhöft
Steinfurt
Alexander Knickmeier